1 Allgemeines

Alle Spielerinnen und Spieler sind aufgefordert, sich sportlich und fair zu verhalten.
Für das Spiel ist Tenniskleidung zu tragen, mit Turnschuhen mit grobem Profil darf nicht gespielt werden.
Bei der Benutzung der Anlage ist auf die Nachbarn Rücksicht zu nehmen.

2 Spielzeiten/Spielbetrieb

2.1 Spielzeiten

An Wochentagen 7.00 bis 22.00 Uhr.
An Sonn- und allg. Feiertagen 7.30 Uhr bis Eintritt der Dunkelheit (kein Kunstlicht).

2.2 Spielbetrieb/Spieldauer

Bei voller Belegung der Plätze:
40 Minuten für Einzelspiele
60 Minuten für Doppelspiele
Anschliessend müssen die Plätze mit dem Schleppnetz abgezogen werden. Für die Plätze ist es sehr wichtig, dass sie bei Trockenheit regelmässig gespritzt werden.
Die Spielerinnen und Spieler haben sich vor Spielbeginn in der Zeittabelle einzutragen. Reservationen im Voraus können keine gemacht werden; erst wenn zwei Spieler/innen anwesend sind, darf eingetragen werden.
Durch Aufhängen des Rackets bei der entsprechenden Platznummer wird um Platzfreigabe nach Ablauf der Spielzeit gebeten.

3 Platzreservationen

3.1 Trainer

Gemäss Reservationsplan Trainer.

3.2 Juniorentraining

Am Mittwoch Nachmittag gemäss Reservationsplan.

3.3 Plauschabend

Alle drei Plätze am Donnerstag ab 18.30 Uhr für offenen Spielbetrieb.
Weitere Reservationen für Turniere und IC sind zulässig durch Anschlag am schwarzen Brett 48 Stunden vor dem Spiel.

4 Juniorinnen und Junioren

4.1 Regelung von Montag bis Freitag

Die Juniorinnen und Junioren haben Aktiven auf Platz 1 jederzeit Platz zu machen.
Auf den beiden oberen Plätzen haben sie bis 18.00 Uhr die gleichen Rechte wie Aktive . Nach dieser Zeit nur, wenn sie mit einem Aktiv-Mitglied spielen.

4.2 Regelung für Samstag, Sonntag und allgemeine Feiertage

Die Juniorinnen und Junioren haben den Erwachsenen auf allen drei Plätzen den Vortritt zu gewähren, ausser wenn sie mit einem Aktiv-Mitglied spielen.

4.3 Juniorinnen und Junioren unter 8 Jahren

Juniorinnen und Junioren unter 8 Jahren dürfen lediglich mit einem Aktivmitglied oder einem Junior über 16 Jahren auf der Anlage des TC Belair Tennis spielen.

4.4 Benützung der Beleuchtungsanlage

Juniorinnen und Junioren unter 16 Jahren ist die Inbetriebnahme der Beleuchtungsanlage untersagt.

5 Schnupper-Mitglieder

Die Schnuppermitglieder haben die gleichen Rechte wie die Aktiven

6 Gästeregelung

Alle Gastspieler sind ins Gästebuch einzutragen
Mitglieder eines anderen Tennisclubs geniessen auf unserer Anlage gebührenfreies Gastrecht, sofern sie mit einem Mitglied des TC Belair spielen. Für Gäste, welche keinem Club angehören, beträgt die Gebühr pro Spiel Fr. 20.00. Gäste, welche vor dem Spiel nicht im Gästebuch eingetragen worden sind, müssen Clubmitgliedern den Platz jederzeit zur Verfügung stellen.

7 Schliessen der Tennisanlage

Die letzte Spielerin oder der letzte Spieler ist für das Schliessen der Anlage verantwortlich. Es ist darauf zu achten, dass Heizung und Licht ausgeschaltet sind.

8 Parkplatz

Autos sind auf dem Parkplatz vis-à-vis der Tennisanlage abzustellen. Innerhalb der Anlage müssen die Zweiräder auf dem Zweiradparkplatz abgestellt werden. Die Zu- und Wegfahrt hat bei ausgeschaltetem Motor zu erfolgen.
Zuständig für Fragen, Anregungen oder Reklamationen ist die Spielkommission.


Schaffhausen, 18. März 2010
TENNISCLUB BELAIR SCHAFFHAUSEN
Der Vorstand